Meine neue Single „Irgendwann, Irgendwie“ ist da!

Ich freue mich soooooo sehr, dass meine neue Single „IRGENDWANN, IRGENDWIE“ ENDLICH DA IST! Yes! Ihr wisst nicht, wie lange ich darauf schon gewartet habe und endlich ist der Tag da! 🙂 Was haltet ihr von der Single? Kanntet ihr den Song schon von meinen Auftritten? Gefällt sie euch? Oder hat euch der Stil etwas überrascht? Schreibt es mir! Ich möchte wissen, was ihr von der Single haltet! <3

 

Den Song habe ich zu der Zeit mit einem Freund geschrieben, als ich mein Abi gemacht habe. Damals hat mich jeder gefragt, was ich denn studieren und den Rest meines Lebens machen möchte. Ich weiß, es war gut gemeint. Aber ich war siebzehn und hatte keine Ahnung! Tief in mir wusste ich, dass ich eigentlich nur Musik machen möchte. Aber für mich war es schwierig, mir selbst das einzugestehen. Immerhin ist das Musikbusiness nicht grade leicht und sehr kompliziert. Sicher ist es auch nicht. Deswegen meinte fast jeder, ich sollte doch Musik auf Lehramt studieren. Oder Management. Im Endeffekt ist das aber eine Entscheidung, die man selbst treffen muss. Man selbst kennt sich, seine Wünsche und Vorstellungen am besten. Heute bin ich unglaublich froh, dass ich mich für das Musikstudium entschieden habe! Aber das war definitiv eine der schwierigsten Entscheidungen in meinem Leben. Daher denke ich, dass man den Song auch auf andere Entscheidungen übertragen kann. Wir alle stehen im Verlauf unseres Lebens einmal oder öfter vor einer Wahl, die nur wir treffen können. Meine Erfahrung hierbei: Höre auf dein Herz und dein Bauchgefühl. Ich möchte lieber etwas riskieren und merken, es klappt nicht, als mich in vierzig Jahren zu fragen „Was wäre wenn…“

So viel erst mal zu der Geschichte hinter dem Song! 🙂

 

Wahrscheinlich wisst ihr, dass ich all das in Eigenregie mache. Ich habe kein großes Label, das mich unterstützt, organisiere alles alleine und finanziere dieses Album mit meinem Ersparten. Das ist auch absolut okay, denn für diese Musik schlägt mein Herz! Das bedeutet aber auch, dass es mir umso mehr bedeutet, wenn ihr mich auf diesem Weg unterstützt. Und das ist super einfach:

 

  • Teilt den Song:

Nutzt ihr Instagram und / oder Facebook? Dann teilt den Song mit euren Followern und Freunden und verlinkt mich! (Ganz oldschool könnt ihr den Song natürlich aber auch euren Freunden vorspielen oder den Link auf Whatsapp / Telegram teilen.)

  • Schreibt eine Rezension:

Nutzt ihr z.B. Amazon Music? Dann schreibt mir dort doch eine Rezension und lasst mich wissen, wie ihr den Song findet! Ich freue mich über das Feedback und ihr helft auch noch anderen Leuten damit!

  • Kauft den Song und streamt, was das Zeug hält:

Wenn ihr den Song kauft (z.B. durch einen Download auf iTunes) helft ihr mir wirklich sehr! Genauso wichtig sind aber auch die Steamingdienste (Spotify, Deezer etc.). D.h. packt den Song in eure Lieblingsplaylist, hört ihn auf Repeat und lernt ihn am besten direkt auswendig, damit ihr bei zukünftigen Konzerten mitsingen könnt. 😉 Nein, aber wirklich: Jeder Stream und jeder Kauf zählt und unterstützt mich!

 

Im Endeffekt seid es IHR – die Hörer – die entscheiden, wer von seiner Musik leben kann. Denn nur wer auch gehört und wessen Musik geteilt wird, kann von der Musik leben! Und Musik hören und teilen macht ihr! Jeder Schritt zählt und ich bin euch dafür unendlich dankbar!

 

Zum Abschluss teile ich hier nochmal mit euch das Musikvideo, das ich in Kooperation mit Lars und Matteo von „CineMars“ gedreht habe. Zwei absolut talentierte Menschen, die meine Vorstellungen perfekt in Bilder umgesetzt haben! Also schaut danach unbedingt auch bei ihnen vorbei!

 

Danke, dass ihr Teil dieser Reise seid und mich unterstützt! Bis ganz bald!

 

Hannah

 

 

„Irgendwann, irgendwie“ auf iTunes: https://t1p.de/IwannIwie-iTunes

„Irgendwann, irgendwie“ auf Spotify: https://t1p.de/IwannIwie-Spotify

„Irgendwann, irgendwie“ auf Apple Music: https://t1p.de/IwannIwie-AppleMusic

„Irgendwann, irgendwie“ auf Deezer: https://t1p.de/IwannIwie-Deezer

„Irgendwann, irgendwie“ auf Amazon Music: https://t1p.de/IwannIwie-Amazon

 

„Irgendwann, Irgendwie“ – das Musikvideo: https://t1p.de/IwannIwie-Video

Mein YouTube Kanal: https://t1p.de/Hannah-YouTube

CineMars` YouTube Kanal: https://t1p.de/CineMars-YouTube